Artikel » Archiv » Basteln mit Android Smartphone Artikel-Infos
   

Archiv   Basteln mit Android Smartphone
29.05.2013 von trackerhebo





Mit den Jahren haben sich einige mittlerweile ungenutzte Handys angesammelt. Es sollte doch wohl möglich sein diese alten Schätze einen sinnvollen Zweck zuzuführen.
Die Handys mit Kamera und WLAN lassen sich somit auch ins heimische Netzwerk einbinden und für diverse Aufgaben nutzen.

So könnte man zbs. aus einem Android Smartphone mit Hilfe einer App sich eine IP-Webcam basteln.
Bei der Suche nach einer brauchbaren APP, bin ich auf die Kostenlose "IP-Webcam-Server" APP im Market gestoßen.
Also Installiert und Ausprobiert, nach nicht einmal 5 Minuten konnte ich meine alte/neue IP-Webcam via WLAN im Browser bestaunen.

Android Smartphone als Webcam
http://PADDRESS/DDNS:PORT/videofeed
http://IPADDRESS/DDNS:PORT/jsfs.html

Es fehlt jetzt eigentlich nur noch ein Stativ für das Smartphone.
Ausziehbar Stativ Halter Fotostativ für Handy Kamera

Android Smartphone als Webcam
Mein Samsung Handy I9000 ist von 2010 so wie auch sein Akku. Im Cam-Betrieb gibt die Akkulaufzeit nach
ca. 1 Stunde seinen Geist auf, somit ist der Anschluss am Handy Netzteil empfehlenswert.
Alternativ mit Akkupacks oder Powerbanks, gibt es bis 13.000 mAh Kapazität..

Android Smartphone als Webcam
So wird das Handy zur IP-Webcam.


Die Android App "IP Webcam" macht aus einem Smartphone eine vollwertige Überwachungs- oder Videochatkamera.

Android Smartphone als Webcam


Tripod Stativ Halter Halterung Ständer für Handy,Kamera oder Smartphone

Links:
https://play.google.com/store/apps
http://www.chip.de


Diese Seite wurde zuletzt bearbeitet am: 22. Oktober 2015

Copyright 2013/15


Druckansicht   druckbare Version anzeigen
Seite empfehlen   Seite empfehlen
0 Kommentar(e)   kommentieren
Wertung ø 7,00
1 Stimme(n)
Seitenanfang nach oben