Artikel » Archiv » Servoboard S8IO5-RT 082007 Artikel-Infos
   

Archiv   Servoboard S8IO5-RT 082007
21.03.2008 von RoboTrack

Servoboard S8IO5-RT
S8IO5-S/ 092007 auf  Einseitiger Platine 80x50mm  Serial Port, Anschluss für 8
Servos und 5 I/O
 
AVR-Servos - Layout S8IO5-RT Ansteuern von 8 Servos im normaler Drehbereich 1 bis 2ms, erweiterter einstellbarer Drehbereich (im Bereich von 0.5 bis 2.5ms, normal: 0.8 bis 2.2ms) für jedes Servo wählbar. 5 Pins als Ein- und Ausgänge nutzbar, Möglichkeit den Zustand der IO-Pins zu speichern und nach einem Reset wieder herzustellen. Der Controller- Treiber S8IO5 ist auf einem ATtiny2313 der mit 4.0000, 7.3728, oder 8.0000 MHz getaktet werden kann.

  


Download: Controller-Treiber S8IO5





Download Servoboard 082007 (Eagle Layout)

Bauteilliste
1 x Board-Platine
1 x IC ATTiny2313 DIL-20
1 x IC-Fassung 20pol.
1 x IC MAX232 CPE
1 x IC-Fassung 16pol.
1 x IC 78S05 TO-220 Spannungsregler 2A
1 x Quarz 7.3728MHz
2 x Kondensator 22p
3 x Kondensator 100nF
1 x Elko 100uF/25V
1 x Elko 10uF/25V
4 x Elko 1uF/25V
1 x Widerstand 10k
3 x Widerstand 330Ohm
3 x LED
1 Diode 1N4007
1 Diode 1N4148
2 x Anschluss 2pol. RM 5,08
1 x Stiftleiste 40 Pin
1x Stiftleiste 2x40 Pin
1 x Sub-D-Buchse 90` 10pol.

Reichelt Liste

http://www.reichelt.de/?ACTION=20;AWKID=121888;PROVID=2084



PonyProg2000 ab Version 2.06f (Die Vorherigen kennen den Tiny 2313 nicht)


AVRStudio Ver. 4.xx

Servo und I/O Controller S8IO Treiber für ATTiny2313
Servo 0 und 8 sprechen beide das Servo-0 an PORTB0 an.

Drehbereich normal: von 0.8 bis 2.2ms
Hex-Wert
PortB0 Servo-0 0x23 0x53 0x00 0x(Servoposition von 01 bis FF)
PortB1 Servo-1 0x23 0x53 0x01 0x(Servoposition von 01 bis FF)
PortB2 Servo-2 0x23 0x53 0x02 0x(Servoposition von 01 bis FF)
PortB3 Servo-3 0x23 0x53 0x03 0x(Servoposition von 01 bis FF)
PortB4 Servo-4 0x23 0x53 0x04 0x(Servoposition von 01 bis FF)
PortB5 Servo-5 0x23 0x53 0x05 0x(Servoposition von 01 bis FF)
PortB6 Servo-6 0x23 0x53 0x06 0x(Servoposition von 01 bis FF)
PortB7 Servo-7 0x23 0x53 0x07 0x(Servoposition von 01 bis FF)

Drehbereich erweiterter von 0.5 bis 2.5ms
PortB0 Servo-8 0x23 0x53 0x08 0x(Servoposition von 01 bis FF)
PortB1 Servo-9 0x23 0x53 0x09 0x(Servoposition von 01 bis FF)
PortB2 Servo-10 0x23 0x53 0x0A 0x(Servoposition von 01 bis FF)
PortB3 Servo-11 0x23 0x53 0x0B 0x(Servoposition von 01 bis FF)
PortB4 Servo-12 0x23 0x53 0x0C 0x(Servoposition von 01 bis FF)
PortB5 Servo-13 0x23 0x53 0x0D 0x(Servoposition von 01 bis FF)
PortB6 Servo-14 0x23 0x53 0x0E 0x(Servoposition von 01 bis FF)
PortB7 Servo-15 0x23 0x53 0x0F 0x(Servoposition von 01 bis FF)

Erweiterter Drehbereich bei 4 MHz
EIN
= 0x23 0x43 0x53 0x01 0xD8 0xF0 0xF8 0x30
Erweiterter Drehbereich bei 4 MHz
AUS
= 0x23 0x43 0x53 0x01 0xFF 0xFF

5 I/O Pins als Ein- und Ausgänge nutzbar
PortD2 I/O-1 0x23 0x4F 0x04 0x(EIN 04 AUS 00)
PortD3 I/O-2 0x23 0x4F 0x08 0x(EIN 08 AUS 00)
PortD4 I/O-3 0x23 0x4F 0x12 0x(EIN 12 AUS 00)
PortD5 I/O-4 0x23 0x4F 0x20 0x(EIN 20 AUS 00)
PortD6 I/O-5 0x23 0x4F 0x40 0x(EIN 40 AUS 00)

Die 5 I/O Pins sind auch beim Treiber S8IO5-Taster als Taster nutzbar
PortD2 I/O-1 0x23 0x50 0x04 0x04 0x00 0xFF
PortD3 I/O-2 0x23 0x50 0x08 0x08 0x00 0xFF
PortD4 I/O-3 0x23 0x50 0x12 0x12 0x00 0xFF
PortD5 I/O-4 0x23 0x50 0x20 0x20 0x00 0xFF
PortD6 I/O-5 0x23 0x50 0x40 0x40 0x00 0xFF


Projekt Legende

Soweit bekannt Ursprünglich: ©
[B]weiter Entwickelt:
©
Weblinks:
Hinweis:
TODO

Diese Seite wurde zuletzt bearbeitet am: 12 März 2017


Copyright © 2007
www.robotrack.org





Druckansicht   druckbare Version anzeigen
Seite empfehlen   Seite empfehlen
0 Kommentar(e)   kommentieren
Wertung ø 9,00
2 Stimme(n)
Seitenanfang nach oben